Mappenberatungstermine

Gut beraten

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich durch ein Vorbereitungsgespräch und eine unverbindliche Mappenberatung auf die Prüfung vorzubereiten. Formal sollte die Mappe 20 bis 30 originale Arbeiten umfassen und im Außenmaß nicht größer als 62 x 86 cm  (DIN A1) sein, mit Ausnahmen bei Bewerbungen in der Freien Kunst.

Dreidimensionale Arbeiten können durch Fotografien reproduziert werden. Digitale und filmische Arbeiten sollten sowohl auf CD-Rom oder DVD eingereicht werden als auch in Form von Screenshots dokumentiert sein. Dazugehörige Storyboards und Konzeptstudien sollten ebenfalls gedruckt eingereicht werden.

Bei weiteren Fragen, wenden Sie sich bitte an die Abteilung für Studentische und Akademische Angelegenheiten unter den Telefonnummern:

+49 431 5198 -414 (Studierendensekretaiat))
+49 431 5198 -501 (fernweh-Büro)
+49 431 5198 -404, -500 (Prüfungsamt)

Aktuelle Mappenberatungstermine finden Sie auf der zentralen Mappen-Infoseite